Costa Esmeralda

Die Küste nördlich des Hafens von Veracruz bietet Strände mit üppiger Vegetation. Mit seinem smaragdgrünen Wasser entlang des Golfs von Mexiko. Die Brandung ist mit ihren mehr als 800 Hektar grünen Mangroven perfekt zum Schwimmen oder Tauchen

Wenn Sie Veracruz besuchen, werden Sie garantiert köstliche Gerichte probieren, und die Costa Smeralda wird keine Ausnahme sein. An der gesamten Smaragdküste können Sie Gerichte genießen, die mit Zutaten aus dem Meer zubereitet werden. Eingelegter Fisch, Tintenfisch in seiner Tinte, weißer Reis, Empanadas mit Garnelen, gebratener Fisch ... typische Gerichte, die Sie dazu bringen werden, für immer zu bleiben. Drei regionale Gerichte verdienen besondere Erwähnung: die mit Epazote und Pfeffer gewürzte würzige Chilpachole-Krabbenbrühe, der in Tomatensauce, Chili und Olivenöl zubereitete Huachinango a la Veracruzana-Fisch und der in Schweinefleisch gewickelte Zacahuil Tamale Banane wird Sie staunen lassen.

Fotogalerie