Acapulco

Acapulco ist das legendärste und schillerndste Strandresort in Mexiko, das seinen Besuchern ein abwechslungsreiches touristisches Angebot, Spannung, Spaß und die mexikanische Authentizität bietet, die es auszeichnet. Aber es gibt einige Dinge, die jeder versierte Reisende wissen sollte, bevor er in diesem Paradies ankommt und einen befriedigenden und erholsamen Urlaub genießt.

Acapulco befindet sich auf dem Höhepunkt der besten Resorts der Welt. Es ist der ideale Urlaub für jede Anforderung, da es verschiedene Attraktionen hat; Aber im Gegensatz zu anderen Orten ist die Geschichte unseres Hafens sicherlich interessant.

Der Name Acapulco ist nahuatlischen Ursprungs und bedeutet nach der Tradition "Ort, an dem das Schilf zerstört wurde". Alles beginnt mit einer Legende der Yopes-Indianer; Ácatl, was "carrizo" bedeutet, war der älteste Sohn eines Stammesoberhauptes, der in Prinzessin Quihuitl ("Regen"), die Tochter eines rivalisierenden Caudillo, verliebt war und dessen Vereinigung aufgrund des Widerstandes seiner Eltern unmöglich war; Deshalb beschließt Ácatl, in sein Haus in der Nähe der Bucht zurückzukehren und in eine tiefe Vertiefung zu fallen. Seine eigenen Tränen schmolzen seinen Körper zu einer schlammigen Pfütze, aus der das Schilf spross.

Während Prinzessin Quihuitl, die durch die Bucht ging, sich in eine Wolke verwandelte, den Tod ihrer Geliebten entdeckte und mit Traurigkeit wie ein Wasserspeier auf die Erde zueilte, zerstörte sie das Schilf und starb neben Ácatl. Auf diese Weise wurden sie für immer vereint und so entstand das Wort Acapulco "Ort, an dem das Schilf zerstört wurde".

Diese Legende ist Teil der vorspanischen Vorgeschichte, die Acapulco besitzt. Zusätzlich zu den Überresten, die in den archäologischen Ausgrabungen der Sabana sowie in einigen Kolonien im oberen Teil des Hafens gefunden wurden, wurden Petrogravuren und Figuren gefunden, die zum Hafen führten es ist ungefähr seit 3000 v. Chr. bewohnt

Der erste Europäer, der in unserem schönen Hafen ankam, war Fernando Chico, der am 13. Dezember 1521 ankam und die Bucht von Acapulco als Santa Lucia bezeichnete, da sie an diesem Tag in Spanien den Tag von Santa Lucia feierten. Dies ist sein offizieller Titel.

Bereits im Jahr 1532 stand Acapulco unter der Herrschaft der spanischen Kolonie, die als "Ciudad de los Reyes" bekannt war, was zu anderen interessanten Ereignissen führte, da es seitdem als der Ort der Besten angesehen wurde Strände, Titel wohlverdient und der bis heute erhalten geblieben ist.

Für spanische Schiffe, die aus dem Osten zurückkehren, wurde der Hafen zum offiziellen Handelsstandort zwischen Asien und Amerika erklärt, wodurch die Messe Amerikas oder Nao de China entstand, an der Acapulco verwandelt und mit Glanz gefüllt wurde. Dies ist einer der ersten Streifzüge in die Hotellerie, eine wichtige Quelle für Arbeitsplätze und ein Generator für große Währungen.

Im Laufe der Zeit war Acapulco eine der glamourösesten Städte der Welt, gerade genug, um sich an die 50er Jahre zu erinnern, als die großen Lichter Hollywoods in diesem Paradies in Amerika ankamen.

Darüber hinaus ist unser Hafen eine stolze Inspiration für Filme und Romane, die heute als Klassiker gelten und Acapulco international bekannt gemacht haben. Derzeit ist es eines der bevorzugten Ziele für Inländer und Ausländer.

Acapulco kann nicht nur die Sinne derer verführen, die es mit seinen natürlichen Schönheiten, der Meeresbrise, den Sonnenuntergängen und einem intensiven Nachtleben besuchen. Es kann auch den Gaumen mit seinen vielfältigsten Gerichten erobern und selbst den anspruchsvollsten Geschmack befriedigen.

Die gastronomischen Eigenschaften des Hafens spiegeln sich auch in Gerichten aus fast dem gesamten Staat wider. Die Gerichte aus Guerrero und Buenos Aires sind das Ergebnis der Verschmelzung zweier gegensätzlicher Kulturen, da sie sowohl von der indigenen Küche als auch von der spanischen Gastronomie beeinflusst werden. Auf diese Weise bietet der Besucher eine breite Palette an kulinarischen Optionen, die von den raffiniertesten Gerichten der internationalen Küche bis zu den typischen Gerichten der Region reichen.

Acapulco hat das Privileg, eine große Auswahl an Fischen und Schalentieren zu haben, was zu Gerichten aus diesen führt, die exquisit sind. Unter den traditionellen Ceviche aus Fisch, Garnelen, Schnecken und Tintenfischen können Sie auch Cocktails als köstliches "zum Leben erweckt", als "verliebte Tintenfische" sowie als "Morritos al Mojo de Ajo" und für genießen Natürlich konnte der berühmte "Fish to Size" nicht fehlen; Acapulco Originalgericht, um nur einige zu nennen.

Da dieser schöne Hafen jedoch alle gastronomischen Vorlieben und Vorlieben verwöhnt, bietet er auch traditionellere Gerichte und variiert je nach Region des Bundesstaates Guerrero, in dem er sich befindet. Es ist wichtig hervorzuheben, dass die Kombination von Rennen zu Mestizengerichten führte, die in den meisten Restaurants in Acapulco angeboten werden. Dazu gehört die Füllung, bei der es sich um Schweinefleisch handelt, das mit Kartoffeln, Karotten, Apfel, Ananas, männlicher Banane, Rosinen und Brötchen gewürzt ist, die einen köstlichen Kuchen ergeben. Weißer oder Morisqueta-Reis ist auch in allen Küchen vorhanden. Natürlich darf das exquisite und beliebte weiße oder grüne Pozole im Guerrero-Stil nicht fehlen, das in vielen Restaurants in verschiedenen Teilen der Stadt traditionell jeden Donnerstag mit einer abwechslungsreichen Garnierung aus Gemüse und Snacks serviert wird.

Und es wird angenommen, dass diese Gerichte das einzige sind, was Acapulco anbieten kann, denn dann ist es notwendig, die mehr als 160 Restaurants mit tropischem Geschmack mit allen Arten von exotischen Nuancen und allen Arten von Speisen zu besuchen, von traditioneller Küche bis zu den exzentrischsten Gourmet-Vorschlägen. . Die meisten davon mit Außenbereichen und viele andere mit einem faszinierenden Blick auf die Bucht. Es gibt auch renommierte Restaurants, die eine große Auswahl an Gerichten aus mexikanischer, französischer, italienischer, thailändischer, japanischer und exquisiter Mischung internationaler Küche anbieten, neben vielen anderen kulinarischen Vorschlägen, die dieses Reiseziel bietet. Verpassen Sie also nicht das Gelegenheit, Ihren Gaumen zu befriedigen und die Aromen von Tropical Acapulco zu genießen.

Fotogalerie