San Felipe

San Felipe, das als Sonnen- und Strandziel eingestuft ist, hat eine breite Küste und günstige klimatische Bedingungen während des größten Teils des Jahres sowie gemäßigte Temperaturen auf See, die für Touristen attraktiv sind, ist das nächstgelegene Strandziel zu Kalifornien. Arizona und Nevada in den Vereinigten Staaten. San Felipe liegt an den Grenzen des Biosphärenreservats des oberen Golfs von Kalifornien und des Colorado River Delta, das eine Attraktion für Naturtouristen darstellt. Das Biosphärenreservat weist eine große biologische Vielfalt und einen hohen Grad auf von Endemismen der Flora und Fauna.

Was du wissen solltest:
- Das Naturschutzgebiet „Valle de Los Gigantes“ verfügt über Kardons mit einer Höhe von bis zu 19 m.
- Der Jesuit Juan de Fernando Consag taufte die Bucht 1746 mit dem Namen San Felipe.
- Consag Island, benannt nach dem Priester Fernando Consag, der auch eine detaillierte kartografische Arbeit des Ortes durchführte.

Der gebürtige San Felipe definiert sich als freies, unabhängiges, gewagtes und immer herausforderndes Schicksal, um eine bessere und authentischere Welt zu schaffen. Er ist bekannt für seine große Kreativität und Spontanität. Er lässt sich nicht leicht von anderen Meinungen mitreißen. Er liebt es, neue Herausforderungen zu erkunden, sich neu zu erfinden und zu überraschen.

Page1image56167808

Die Stadt San Felipe und ihre Umgebung bieten eine Reihe von Sehenswürdigkeiten natürlich und kulturell in der Lage, seine Besucher zufrieden zu stellen.

San Felipe liegt im Süden von Mexicali und bietet ein ideales Klima für Besucher, die vor Schnee, Kälte und Regen fliehen. Hier ist das Wetter die meiste Zeit warm und es gibt viele Orte zum Ausruhen wie Hotels, Apartments, Häuser , Campingplätze. Diese Räume befinden sich normalerweise nur wenige Meter von den Stränden entfernt.

Vor San Felipe liegt das Meer von Cortés; Das imposante blaue Meer, ein warmes Klima, das vorherrscht, und in seinen natürlichen Gebieten können Sie verschiedene Aktivitäten ausführen sowie zu unglaublichen Orten wie dem Valle de los Gigantes oder den heißen Quellen auf Puertecitos wandern, zusätzlich zu allem, was Sie an der Küste tun können. Ebenso am Meer von Cortez mit seinem warmen Wasser, das ideal zum Schwimmen ist, Ebbe, die sich jeden Tag vom Ufer entfernt und große Teile des sandigen Meeresbodens freilegt, von großer Anziehungskraft für Kinder und Erwachsene für Spaziergänge, bis sie das Wasser erreichen .

San Felipe ist berühmt für seine Ebbe und sein warmes Wasser in großem Kontrast zur Farbe seiner großen Sandhügel.

Einer der Orte im Herzen dieses Reiseziels ist der Malecon von San Felipe, wo Sie Fischrestaurants, Restaurants, Bars, Kunsthandwerk sowie Stände finden, an denen Sie eine köstlich zubereitete verrückte Kokosnuss oder eine Pina Colada kaufen können. Es ist der perfekte Ort, um als Familie zu besuchen und leckeres Essen zu probieren, um zu bestätigen, warum die meisten Reisenden, die Baja California besuchen, dies aus gastronomischen Gründen tun.

Für Touristen, die San Felipe besuchen, ist es die perfekte Kombination aus gutem Essen in einer entspannten und unprätentiösen Atmosphäre. Der größte Teil des gastronomischen Angebots stammt aus frischen Produkten und dem Fang des Tages. In der Nähe der Promenade gibt es Restaurants, in denen Sie traditionellen Fisch und Meeresfrüchte aller Art finden. In den Karren können Sie unter anderem die berühmten Golfgarnelen probieren, die von dort gewonnen werden. Sie können auch die feinschmeckerischste Interpretation probieren, die heute aus jüngeren Projekten in der Touristengegend und natürlich aus traditioneller mexikanischer Küche besteht. In San Felipe ist es ein Muss, an einem städtischen Imbissstand Halt zu machen, um unter anderem Fisch-Tacos, Shrimps-Tacos, frische oder zubereitete Muscheln, einige mit Garnelen gefüllte Güeritos-Chilis und die köstlichen gerösteten Octopus-Tacos zu probieren.

Neben einem Restaurant bietet Rancho El Avestruz Dienstleistungen, die Ihre Erfahrung bei einem Besuch erweitern. wie Touren und informative Touren auf der Ranch, wo Sie diese großartigen Vögel hautnah erleben und mit ihnen leben können. Sie können auch private Partys mit luxuriösen Mittag- und Abendessen an jedem Tag der Woche organisieren, indem Sie eine Reservierung vornehmen. San Felipe hat einen Leuchtturm, der genauer gesehen werden kann, wenn Sie den jungfräulichen Hügel erreichen. An dieser Stelle können Sie ein Bild vom Meer, den Bergen und der Promenade machen, was den perfekten Rahmen für eine Postkarte von ergibt Traum.

Als Stranddestination ist die touristische Aktivität dieses Hafens größtenteils alles, was mit Spaß im Wasser zu tun hat, und mit solch fügsamen bis sanften Gewässern finden Sie alle Arten von Aktivitäten für alle Altersgruppen. Dieser Ort und seine Umgebung bevorzugen jedoch auch Liebhaber von Outdoor-Aktivitäten. Und es ist nicht verwunderlich, dass die Bewohner von San Felipe bei all der Schönheit der Landschaft und des warmen Klimas motiviert wurden, immer mehr Abenteuer- und Naturaktivitäten anzubieten. Sie können Kajak fahren, Donuts, Bananen, schwimmen, Jetski fahren, einen Tag lang angeln oder einfach ein Boot oder Segelboot fahren. Unter anderem sind sie Teil der vielen Möglichkeiten, die Sie in diesem schönen erleben können Hafen. In der Innenstadt und in Malecon finden Sie touristische Server, die die Ausrüstung für die Durchführung der Aktivitäten bereitstellen können, sowie Kontakt zu Touristenführern, um diese Erlebnisse im Hafen zu ermöglichen.

Für Naturliebhaber ist die Wüste bei San Felipe ein wissenswertes Spektakel. Erkunden Sie die Höhlenmalereien in Cañón Agua Caliente im Valle Chico. Um dorthin zu gelangen, biegen Sie bei km 181 der Autobahn Mexicali-San Felipe (von Mexicali kommend) rechts ab. Von dort ist es eine Strecke von ungefähr 70 Kilometern, daher ist es notwendig, die Strecke in Allradfahrzeugen (4 × 4) und in Begleitung eines erfahrenen Führers zu fahren. Unterwegs können Sie die Natur, einige der endemischen Pflanzen der Wüste, Ocotillos, Mesquites und Biznagas sowie Grün- und Eisenholzbäume beobachten. Mit etwas Glück können Sie unter anderem Hasen, Füchse und Falken sehen. Vor der Stadt San Felipe, etwa 32 km entfernt, können Sie sehen, dass La Roca Isla de Consag mit einer ungefähren Höhe von 100 Metern aus dem Wasser auftaucht. Es sieht nicht immer so imposant aus, wie es von den Gezeiten abhängt. Dieser felsige Körper sieht auf den ersten Blick aus wie ein riesiges weißes Kreuzfahrtschiff, das oft von den örtlichen Seevögeln bedeckt wird. Ohne Zweifel sind das Meer und die Wüste eine reiche Kombination natürlicher Attraktionen, die Teil der Erfahrung eines Besuchs in San Felipe, Venture sind, um es zu leben!

Das Tal der Riesen Südlich des Zentrums von San Felipe und ganz in der Nähe des Touristenfeldes Punta Estrella befindet sich diese majestätische natürliche Umgebung namens "Tal der Riesen", ein Wald von Kakteen von beeindruckender Größe.

Die Wüste erstreckt sich um diese Riesen, begleitet von Biznagas und Choyas. Hier finden Sie Kardons mit einer Höhe von bis zu 17 Metern, die Sie schon beim Betrachten überraschen werden. Sie können die Website zu Fuß oder bequem von Ihrem Auto aus besuchen. Die meisten Besucher steigen lieber aus dem Auto und fotografieren mit diesen kolossalen Kakteen.

Diese Riesen sind einzigartig in Baja California, ein Geschenk der Natur, das es uns ermöglicht, ein unvergleichliches Erlebnis zu erleben. Darüber hinaus ist dieser Ort ein Favorit für renommierte Fotografen geworden, da die Cardons zusammen mit den spektakulären Sonnenuntergängen wunderschöne Landschaften bieten. Bereiten Sie Ihre Kamera vor, um die besten Fotos aufzunehmen. Diese historischen Giganten erwarten Sie, damit Sie einen einzigartigen Touristenbesuch erleben.

Für die breite Öffentlichkeit, insbesondere aber für das Graue Marquet der Region, ist San Felipe der perfekte Ort, um nicht nur ein Wochenende, sondern auch längere Aufenthalte und sogar die ganze Saison zu verbringen, da es touristische Felder gibt, auf denen Sie mieten können Ein komplettes Haus, ausgestattet und mit allen Dienstleistungen und in den meisten Fällen Unterstützung, damit Sie die maximale Erfahrung und Sicherheit haben, umgeben von Restaurants, kleinen Läden mit Gourmet-Artikeln und gut, Craft Beer könnte in keinem Reiseziel eine Ausnahme sein Das Brauprojekt Baja California, San Felipe, das zu gedeihen beginnt und ausgezeichnetes Bier produziert, befindet sich in einem zentralen Punkt des Gebiets dieser Felder. In San Felipe Brewing können Sie die Biere probieren, das Pint Ihres Lieblingskochs bestellen oder sogar dem Club beitreten, in dem Sie exklusive Biere der Saison probieren können.

In San Felipe entsteht ein romantischer Tourismus mit natürlichen Hochzeitsorten mit spektakulären Hintergründen von Sonnenuntergängen in der Wüste und dem Meer hinter Ihnen, die Sie wie ein Märchen fühlen lassen.

Herrliche romantische Kurzurlaube, Junggesellenabschiede, die Abenteuer- und Naturaktivitäten mit lustigen Abenden in den Bars und Clubs des Malecon in San Felipe verbinden

Dies gilt aufgrund seines einzigartigen Aussehens und Geschmacks als der beste Ort in der Region, um Meeresfrüchte und Garnelen zu probieren. Dies macht diesen Port zu einem echten Fingerleck-Erlebnis.

Genießen Sie die traditionellen Köstlichkeiten des Meeres in den Restaurants entlang des Malecon und der Central Zone, von den traditionellen Meeresfrüchten bis zur internationalen Küche wie saftigen Fleischstücken oder den köstlichen Tacos, die Sie nicht verpassen dürfen!

Fotogalerie